Firmengeschichte

Eine Bäckerei in der dritten Generation

Fast 100 Jahre Familienbetrieb
Die Firmengeschichte der Bäckerei Müller

Start
  • 1896

    Geburt von Peter Müller Senior

  • 1914

    Peter Müller S. erhält seine Urkunde zum Bäckergesellen

  • 1922

    Peter Müller S. erhält die Genehmigung, aus dem ehemaligen Fachwerk-Wohnhaus die heutige Backstube zu bauen.

  • 1928

    Peter Müller Junior wird geboren

  • 1946

    Peter Müller J. erhält seine Urkunde zum Bäckergesellen

  • 1956

    Peter Müller J. erhält seine Urkunde zum Bäckermeister

  • 1959

    Norbert Müller wird geboren

  • 1967

    Peter Müller J. übernimmt das Geschäft von Peter Müller S. Das Geschäft wurde inzwischen näher an die Straße gebaut, um vergrößert zu werden.

  • 1970

    Peter Müller J. erkrankt an der Bäckerkrankheit: Mehlstauballergie

  • 1977

    Norbert Müller erhält seine Urkunde zum Bäckergesellen

  • 1983

    Norbert Müller erhält seine Urkunde zum Bäckermeister

  • 1985

    Norbert übernimmt das Geschäft von Peter Müller J., nachdem endlich anerkannt wird, dass eine Mehlstauballergie eine ernstzunehmende Berufskrankheit ist.

  • 1998

    Timo Müller wird geboren

  • 2018

    Timo Müller wird Bäckergeselle

  • 2019

    Timo Müller wird Bäckermeister

Zukunft